Fundamentalismus

 

 

 

Nach oben

 

Im Hinblick auf den Fundamentalismus haben wir eine symmetrische Situation vor uns: Jede Seite sieht sich selbst moralisch überlegen und im Recht - ohne Einschränkung.

Wenn Bush sagt:

 

Dann sagen die Islamisten:

Wir kämpfen gegen die Achse des Bösen.

 

Im Westen leben die Ungläubigen, und Amerika ist der Große Satan.

Wir bringen den Diktaturen Freiheit und Demokratie mit Waffengewalt.

 

Schon der Prophet hat uns befohlen, die Welt mit Feuer und Schwert zum rechten Glauben zu bekehren.

Die islamische Kultur ist unchristlich und  rückständig.

 

Der Westen ist unmoralisch, und die  Frauen kleiden sich schamlos.

Wer sich über den Fundamentalismus der Islamisten wundert, der sollte einmal versuchen, den Westen mit ihren Augen zu sehen.

12.03.05

Mehr... Kontakt Ich will hier raus