Es ist wahr

Nach oben

 

 

 

Ist es ein Wunder, dass die Informationen aus den verschiedenen Quellen (Akasha-Chronik, Kristallschädel, Kornkreise, viele Channelings usw.) so gut zusammen passen? Nein, im Gegenteil, es zeigt, dass allen Informationen eine gemeinsame Wahrheit zugrunde liegt. Das macht mich auch so sicher. Ich sage nicht: Das habe ich gelesen, aber ich weiß nicht so recht... Ich sage: Das habe ich aus vielen Quellen, und die Botschaft ist logisch, alles passt zusammen, und es ist vor allem von einem Geist der Liebe durchdrungen. Das muss wahr sein.

Es ist wahr!

Ein Wort noch zu Prophezeiungen: Es gibt Weissagungen aus vergangenen Jahrhunderten und noch früheren Zeiten. Wir sollten sie nicht allzu ernst nehmen. Diese Prophezeiungen beschreiben das, was für die geistige Welt damals als Potential schon sichtbar war. Weil aber der Mensch einen freien Willen hat, kann die Zukunft nicht auf lange Sicht voraus gesagt werden. Wenn sich die Menschheit positiver entwickelt als vorherzusehen, dann findet der Weltuntergang doch nicht statt. In dieser Situation sind wir heute. Der Stichtag war der 21. Dezember 2012, der letzte Tag des bekannten Maya-Kalenders.

02.06.13

Mehr... Kontakt Ich will hier raus